Alt lässt mich kalt

Da gibt es einen alten Sack, der alt und verkalkt ist. Der fühlt sich großartig jung um das gesamte Universum zu kontrollieren. Die alte Geschichte – alles ist nur für ihn da, auch das worüber er sich aufregt. Die Medien, die ihn positiv und negativ erwähnen, die Frauen, denen er zwischen die Beine greift und eine Predigerin, dir ihn bestätigt, dass er von Gott besonders geliebt wird. Und doch lässt mich dieser alte Mann kalt. Vielleicht bin ich einer der Wenigen, die nicht auf dieser Welt existieren, weil es ihn gibt. Vielleicht sollten wir alle ihn einfach ignorieren. Ich wette er würde untergehen.

So – ich geh jetzt meine süße Frau streicheln und ihr zeigen, dass nicht alle alten Säcke alt und verkalkt sind hihihihihihi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.