Auf dem rechten Weg

Ein einzigartiges Gefühl beflügelt mich am heutigen Tag. Es war für mich nicht immer selbstverständlich aufzuwachen und zu wissen: DU BIST AUF DEM RICHTIGEN WEG. Im Gegenteil. Oft zweifelte ich an meinem Wirkungsfeld – tust du das Richtige, ist es das was du willst und wofür du brennst?

Weitsicht - die Mühen haben sich gelohnt - bin auf Kurs
Weitsicht – die Mühen haben sich gelohnt – bin auf Kurs

Ich habe mein Job gewissenhaft und gut gemacht. Es war keine leichte Aufgabe; mit sehr viel Verantwortung. Es hat mir viel Kraft geraubt und Selbstwert gegeben. So richtig Freude fand ich dabei nicht. Ich möchte die Zeit nicht missen, denn ich habe unendlich viel dabei gelernt. Das werde ich für meine Zukunft brauchen. Es gehört zu meinem Masterplan – dass habe ich heute Nacht erfahren.

Ich war immer auf dem rechten Weg und jetzt darf ich es mir endlich besser gehen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.