Der Laktatstufentest als Analysemethode zur Trainingsteuerung in der Leistungsdiagnostik

Ergänzend  zu den Beiträgen: –          Was Ausdauersportler über VO2max(r) wissen sollten –          Die anaerobe Schwelle (ANS), die eigentliche Laktatschwelle –          Energiebereitstellung oder was heißt Ausdauer im Sport –          Zwei wichtige Faktoren für eine gute Ausdauer im Sport Der Laktatstufentest ist mittlerweile unter Ausdauersportler sehr verbreitet, da er relativ einfach in der Durchführung  und somit kostengünstig […]

Zwei wichtige Faktoren für eine gute Ausdauer im Sport

Zwei entscheidende Aspekte für die Ausdauer im Sport sind: die Qualität und die Quantität der Sauerstoffanlieferung für die Muskelfasern  innerhalb der aeroben Energiebereitstellung. 1. Mitochondriendichte in den Muskeln (für Quantität O2) In meinem Beitrag zu VO2max(r) ging es darum, dass eine hohe Sauerstoffverwertung Grundvoraussetzung für eine gute Ausdauer ist. Die Quantität an verwertbarem Sauerstoff ist […]

Die anaerobe Schwelle (ANS), die eigentliche Laktatschwelle

Ein Begriff, der sehr häufig fehlinterpretiert und wahrscheinlich auch für die Trainingsgestaltung überschätzt wird. In der Fachliteratur findet man auch keine einheitliche Definition. Oft wird noch zwischen ANS und Laktat-steady-sate (LSS) unterschieden. In diesem Beitrag gehe ich auf die Unterschiede nicht ein. Um vielen Missverständnissen vorzubeugen, möchte ich erstmals die Begriffe aerob und anaerob erläutern. […]