vielleicht ist es der Schlüssel zu lieben

ausnahme Kopie

Es ist so, man braucht zwei dazu. Es ist der Anfang für das Verständnis. Der Getragene braucht die Basis und umgekehrt. Dann werden die Rollen getauscht – vielleicht ist es ein Schlüssel zu lieben. Weit weg von Eitelkeit und Geltungssucht allen zu gefallen, ja das ist mein Weg und mein Schlüssel zu lieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.